Neu im Team: Jörg Wollenhaupt

Unser Presbyterium hat Verstärkung bekommen. Neu im Team ist Jörg Wollenhaupt.

Liebe Gemeinde,
hiermit möchte ich mich als neues Mitglied des Presbyteriums vorstellen. Mein Name ist Jörg Wollenhaupt und ich stamme aus einem kleinen Ort nördlich von Kassel. Vor etwas mehr als zwanzig
Jahren habe ich an der Gesamtschule Derschlag meine erste feste Stelle als Lehrer für Evangelische Religion und Geschichte angetreten. Die Zusammenarbeit mit der Gemeinde in dieser Zeit, z. B. bei Schulgottesdiensten, habe ich immer als sehr kooperativ und fruchtbar empfunden. Vor ungefähr drei Jahren haben meine Frau und ich in der Emmauskirche geheiratet und sind nach Derschlag gezogen. Mittlerweile unterrichte ich an der Gesamtschule Reichshof – Eckenhagen.
Auf meinen Dienst als Presbyter freue ich mich sehr und hoffe auf diese Weise der Gemeinde etwas zurückgeben zu können.
Herzlichst Jörg Wollenhaupt
Jörg Wollenhaupt
Increase more than 700% of Email Subscribers!
Dolor aliquet augue augue sit magnis, magna aenean aenean et! Et tempor, facilisis cursus turpis tempor odio. Diam lorem auctor sit, a a? Lundium placerat mus massa nunc habitasse, arcu, etiam pulvinar.
  • Goblinus globalus fantumo tubus dia
  • Scelerisque cursus dignissim lopatico
  • Montes vutario lacus quis preambul den
  • Leftomato denitro oculus softam lorum
  • Spiratio dodenus christmas gulleria tix
  • Dualo fitemus lacus quis preambul pat
  • Montes vutario lacus quis digit turtulis
  We hate spam and never share your details.
Newsletter
Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus unserer Gemeinde mehr, abonnieren Sie unseren Newsletter.
Kein Spam. Versprochen!
Aktuelle Infos aus der Gemeinde?
Melden Sie sich für unseren Newsletter an!
   
Geborgen. Frei. Offen. Evangelisch in Derschlag. Seit 1891.
(C) Ev. Kirchengemeinde Derschlag 2018
Hiermit willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Versand des Newsletters. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen können der Datenschutzerklärung entnommen werden.